My handwriting is my very own, distinctive sign of life,
the affirmation of my own being.

 


"Nichts geschieht ohne Grund"

Wir alle suchen unseren Platz in der Welt. Wir möchten ein Gegenüber spüren. Wir möchten etwas erschaffen, das uns „verortet“ und uns in Beziehung setzt zu anderen Mensch. Und wir möchten uns selbst wahrnehmen.
Das heißt, ich muss meine Position bestimmen. Dazu brauche ich ein eigenes Zeichen, das mich als Ausgangspunkt markiert.

Schon die ersten Kommunikationszeichen waren in erster Linie als unverwechselbare Eigenspuren der Selbstbestätigung gedacht „Hier bin ich – wo bist du?“
Und was ist da besser geeignet, als meine Handschrift?

Meine Handschrift ist meine Lebensspur.